Kleinkindergottesdienst Haus St. Nikolauses

Der Kleinkindergottesdienst fand diesmal in der Kapelle des Haus St. Nikolauses statt. Grund war die Europäischen Mobilitätswoche. Im Anschluss an den Gottesdienst wurden die mitgebrachten Roller, Fahrräder und Tretfahrzeuge der Kinder sowie Rollstühle und Rollatoren der Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses von Stadtpfarrer MMag. Michael Wüger und Diakon Julian Heissenberger gesegnet. Danach lud die Stadtgemeinde zu einer Agape.