Julian Heissenberger - Vorstellung

Welcher von beiden ist größer: wer bei Tisch sitzt oder wer bedient? Natürlich der, der bei Tisch sitzt. Ich aber bin unter euch wie der, der bedient. (Lk 22,27)

… so der Anspruch Jesu an uns alle, aber im Besonderen an seine Diakone. Mein Name ist Julian Heissenberger, ich bin am 20. Dezember 1989 geboren und durfte mit meinen 2 jüngeren Schwestern in Landsee aufwachsen.

Nach der Matura im Jahr 2010 an der HAK Oberpullendorf mit dem Schwerpunkt Informationsmanagement und Informationstechnologie trat ich in das Priesterseminar der Diözese Eisenstadt ein. Nach dem Propädeutikum in Horn begann ich das Studium der Katholischen Fachtheologie in Wien.

Während des Priesterseminars schloss ich 2012 die Ausbildung zum Rettungssanitäter beim Roten Kreuz ab. Mittlerweile bin ich als Sicherer Einsatzfahrer, First Responder, Lehrbeauftragter für Erste Hilfe und als Lehrsanitäter für das Rote Kreuz Burgenland im Einsatz. Mir liegt die Krisenintervention/Notfallseelsorge sehr am Herzen und die Betreuung der eigenen Kolleginnen und Kollegen als SvE-Peer (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen).

Seit 2014 ist mir die Gehörlosenseelsorge ein großes Anliegen. Nach einigen Sprachkursen in Österreichischer Gebärdensprache durfte ich bei Gehörlosenmessen und anderen Veranstaltungen mit den Seelsorgern in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland unterwegs sein.

2015 ging ich für ein Jahr nach Mailand wo ich an der Facoltà Teologica dell’Italia Settentrionale mein Studium fortsetzte. Pastorale Erfahrungen in den Pfarren San Giorgio al Palazzo, Santa Maria presso San Satiro und Sant’Alessandro in Zebedia begleiteten mich in diesem Jahr, wie auch viele Begegnungen und neue Freundschaften. In meinem Auslandsstudienjahr ergab sich auch die Gelegenheit beim Croce Rossa Italiana bei dem Projekt “Unità di Strada” mitzuarbeiten.

Mit 1. September 2017 startete ich als Pastoralpraktikant in der Stadtpfarre Frauenkirchen, welches ich mit meiner Diakonenweihe im Juni 2017 abgeschlossen habe.

Jetzt warten vielfältigen Aufgaben in den Pfarren Neusiedl am See und Weiden am See auf mich, viele Begegnungen und Freundschaften.

Ich freue mich darauf, für euch da zu sein!

Julian Heissenberger, Diakon